Friedel im Exil: Soli-Brunch in der Großbeerenstraße 17A


Aufgepasst!
Nach einer kleinen Pause, machen wir wieder unseren monat-lichen Soli-Brunch.

Doch dieses mal nicht wie gewohnt im leider geräumten Kiezladen Friedel54, sondern vor der frisch besetzten Großbeerenstraße 17A in Kreuzberg.

Ab 13:00 Uhr gibt es warme und kalte Speisen (vegetarisch und vegan) und Getränke.
Wenn ihr motiviert seid, könnt ihr gern noch Essen und Trinken mitbringen – je mehr es gibt, desto besser :)

Der Eintritt ist frei, um eine kleine Spende wird jedoch gebeten. Die Einnahmen des Brunches gehen an Freiraum-Strukturen.

Link zur Facebook-Veranstaltung

30.09.18 / 13:00 Uhr / Großbeerenstraße 217A, 10963 Berlin
____________________________________________
Weitere Infos zu den Besetzungen gibt es u.A. unter:
https://besetzen.noblogs.org/
https://twitter.com/besetzenberlin


0 Antworten auf „Friedel im Exil: Soli-Brunch in der Großbeerenstraße 17A“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs − = drei